Grüngutentsorgung ab 1. Januar 2020 – Aufhebung Mulden

Wie bereits zu einem früheren Zeitpunkt informiert, führt die Gemeinde Birr per 1. Januar 2020 die Grüngutentsorgung ein. Die öffentlich zugänglichen Grüngutmulden werden dadurch per Ende 2019 aufgehoben.

Die Grüngutabfuhr wird durch die Firma Hans Meyer AG durchgeführt und findet jeweils am Montag-Vormittag ab 06.30 – 12.00 Uhr statt (erste Abfuhr: Montag, 6. Januar 2020). Dies von März bis November wöchentlich und von Dezember bis Februar alle 14 Tage.

Selber entsorgen: Unternehmen mit grösseren Mengen haben weiterhin die Möglichkeit, sich beim Berufsbildungsheim Neuhof registrieren zu lassen, um das Grüngut gegen Gebühr anzuliefern (ohne Speisereste). Private/Kleinanlieferer sind angehalten, ihr Grüngut bei der M-Z Entsorgungs-Management AG, Brunegg, gegen Gebühr zu entsorgen (ohne Speisereste).

Sämtliche Informationen zur Grüngutentsorgung (Containerbezug, Bereitstellung, Gebühren etc.) finden Sie in der Informationsbroschüre unter www.birr.ch/Wohnen/Entsorgung.

 

zurück - Druckversion