Gemeindeentwicklung

Der Gemeinderat setzt sich aktiv für eine gesunde und stabile Gemeindeentwicklung ein. Weiter ist er zusammen mit dem Personal bestrebt, die Verwaltung zu modernisieren und so den heutigen Anforderungen entsprechend  sowie bürgernah zu gestalten. Aktuell sind folgende Projekte in der Ausführung:

Kontaktpflege

Um den Puls der Bevölkerung sowie diverser anderer Ansprechgruppen fühlen zu können, hat der Gemeinderat diverse Veranstaltungen ins Leben gerufen. Hier ein paar Beispiele:

  • Neujahrsbrunch
  • Vereinsanlass (2 x jährlich)
  • Eröffnung Weihnachtsfenster
  • Jahresschlussapéro
  • Runder Tisch (2 x jährlich)
  • Gewerbeapéro
  • Neuzuzügerapéro
  • informeller Austausch der Kommissionen

Weiter pflegt er einen intensiven Austausch mit den Nachbargemeinden (insbesondere regelmässig mit der Gemeinde Lupfig).

Entwicklung Dorfbild

Der Gemeinderat ist bestrebt, das Dorbild wenn immer möglich attraktiv zu gestalten. Folgende Gestaltungsverbesserungen konnten vor Kurzem realisiert werden:

Birr Pestalozzikreisel Kreisel Alstom  Platz_Vorderdorf.JPG
Kreisel Neuhof
Kreisel Alstom
Platzgestaltung Vorderdorf

Leitbild

Der Gemeinderat hat ein Leitbild erarbeitet, in welchem die Ziele der Gemeinde sowie Entwicklungs-und Handlungsgrundsätze festgehalten sind. Die darin enthaltenen Grundsätze sind massgebend für die jeweiligen Legislatur- und Jahresziele sowie für Entscheide des Gemeinderates.

Leitbild  [PDF, 2.00 MB]

Bau- und Nutzungsordnung

Die Bau- und Nutzungsordnung wird zurzeit einer Gesamtrevision unterzogen. Der Entwurf der neuen Bau- und Nutzungsordnung ist fertiggestellt und wird im Verlauf des Jahres 2016 der Bevölkerung präsentiert. Gleichzeitig wird die kantonale Vorprüfung durchgeführt. Bis in ca. 3 Jahren sollten die Arbeiten an der Gesamtrevision der Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland abgeschlossen sein.

Corporate Design & Webseite

Als erster Schritt eines aktiven Standortmarketings wurde das Erscheinungsbild (Corporate Design) mit Logo, dem starken Claim "Wir.Birr." sowie einer Schmucklinie neu gestaltet. Weiter wurde die in die Jahre gekommene Webseite einem Redesign unterzogen und erfüllt nun die modernsten Anforderungen.

Corporate Design Manual  [PDF, 1.00 MB]